Happy HomeMini-Tipps

Dekoration, die glücklich macht: So holst du dir in 5 Minuten positive Stimmung in dein Zuhause.

By Dezember 20, 2020Keine Kommentare
Raumtalk167 Dekoration Gl Cklich

Welche Dekoration macht dich glücklich? SOS-Tipps gegen schlechte Laune gibt es viele – ich verrate dir heute meine 5-Minuten-Tipps, wie du mit passender Deko sofort die Stimmung in deinen Räumen hebst.

Viele Menschen glauben, Raumgestaltung hat immer mit großem zeitlichem Aufwand und hohen Kosten zu tun. Geht es uns aber nicht gut oder fühlen wir uns gestresst, haben wir gar nicht die Energie, um in den Räumen etwas zu verändern und Kraft zu tanken.

Dekoration, die dich glücklich macht

Im Idealfall hast du bereits ein Zuhause, das ein Kraftplatz für dich ist. Wenn du gerade am Weg bist, deine Räume zu verändern, nutze Dekoration, um glücklich zu sein und schnell in eine positive Energie zu wechseln.

Jeder Gegenstand, der dich umgibt, spricht mit deinem Unterbewusstsein. Ganz automatisch kannst du dich so stärken. Langfristig ergibt es Sinn, dein Zuhause schrittweise so zu gestalten, dass du von positiven Dingen umgeben und in deinem Wohlfühlzuhause angekommen bist.

Genau das machen wir in meiner I ♥ MY HOME-Community. Ich lade dich herzlich ein, dich auf die Warteliste einzutragen, dann erfährst du sofort, wenn wir die Tore zur Community wieder öffnen. Und ich bin schon sehr gespannt, dich und deine Räume kennenzulernen.

5 Ausstattungs-Tipps für ein fröhliches Zuhause

Entsorge Altlasten

Bring Dinge, die kaputt sind oder Gegenstände, über die du negativ denkst, weg. Das mag nach Entrümpeln klingen und viel Zeit, das muss es aber nicht bedeuten. Wenn die Energie im Keller ist oder du schlechte Laune hast, dann pack alle Dinge, die dich Energie kosten, in eine Box und stelle sie weg.

Oft reicht das schon, um mal Durchzuatmen. Es braucht keine große Entrümpelungsaktion, damit wir uns in unserem Räumen wieder gut fühlen. Einfach die störenden Dinge nicht im Blick haben, dann geht es mir gleich besser, ich bekomme mehr Energie.

Gerade dein Schlafzimmer ist der Raum, in dem die Dekoration dich glücklich machen soll. Dort tankst du Kraft und kommst zur Ruhe. Das geht nicht, wenn störende Dinge herumliegen. Alle Wohnräume oder dein Arbeitsplatz profitieren von solch einer kurzfristigen Aufräumaktion für gute Laune.

Frische Energie

Hol dir neue Deko oder frische Blumen, die dich in eine gute Stimmung versetzen. Vielleicht hast du auch schöne Gegenstände oder Accessoires im Schrank und kannst immer mal wieder die Dekoration wechseln.

Wir kennen die Energie des Frühlings, wenn sich überall in der Natur Knospen zeigen. Wenn ein Aufatmen, ein positiver Neuanfang, in der Luft liegt. Im Herbst und im Winter fehlt uns diese Energie oft. Hol dir daher mit Dekorationen und frischen Farben mehr Energie in die Räume für einen glücklichen Alltag.

Raumtalk 167 Dekoration Gl Cklich Pinterest

Dekorationen für die Seele

Gute Laune

Was lässt dich lächeln? Dekoriere deine Räume mit fröhlichen Accessoires. Es kann auch ein lustiger Spruch sein, den du in Social Media gesehen hast. Klebe einen Zettel mit diesem Spruch an deinen Spiegel im Flur oder Badezimmer und dein Tag beginnt gleich mit guter Laune.

In diesem Artikel findest du meine 5 besten Tipps, damit Freude & Lachen in deine Räume und in dein Leben kommen.

Welche Erinnerungen lassen dein Herz höher schlagen? Was sind deine schönsten Kindheitserinnerungen? Wann bist du in deiner vollen Kraft?

Druck dir Urlaubsfotos aus (gerne auch in großem Format) und versetze dich zurück an diesen schönen Ort. Spüre die Stimmung, die dir gut getan hat. Gab es ein besonderes Essen – und kannst du es selbst kochen, um diese Erinnerung erneut aufleben zu lassen?

Nutze positive Erinnerungen, um dich glücklich und entspannt zu fühlen und setze Dekorationen ein, die dich dabei unterstützen.

Was liebst du wirklich?

Wir kennen das von Kindern: Wenn das Lieblingskuscheltier zur Hand ist, sind sie sofort glücklich. Was sind deine Lieblingsdinge? Welche Dekoration macht dich glücklich?

Es kann auch ein Lieblingskleid sein, ein schönes Schal oder ein besonderes Kissen. Vielleicht ist es das besondere Geschirr, das sonst nur an Festtagen genutzt wird. Oder eine besondere Vase, für die du frische Blumen kaufst.

Verwende oder trage deine Lieblingsdinge (auch nur für dich und im Alltag) und du kommst sofort in eine höhere Energie.

Worte wirken auf dein Herz

Wörter haben eine enorme Wirkung auf dich und deine Stimmung. Affirmationen oder Spruchkarten wirken über Wörter aber auch durch die Gestaltung.

Ich arbeite sehr viel mit Worten. Es gibt Kraftworte, die uns sofort in eine gute Stimmung versetzen. Für manche sind es Namen von Urlaubsorten oder Wunschzielen. Finde deine Wörter und gestalte deine Räume mit ihnen – eine schnelle Dekoration, um dich sofort glücklich und gestärkt zu fühlen.

SOS-Tipp gegen schlechte Laune

Starte mit einem Happy Place! Es ist die erste und wichtigste Maßnahme am Weg zu deinem Wohlfühlzuhause. In all meinen Programmen beginnen wir damit.

Es ist auch eine spannende Übung, dich besser kennenzulernen. Sie ist der erste Schritt und alle TeilnehmerInnen, die sich darauf eingelassen haben, erzählen von einer unglaublichen Wirkung auf ihr Leben. Denn der Happy Place wirkt nach einiger Zeit auch, wenn du nur an ihn denkst.

Ich habe auch so begonnen und durfte die positive Veränderung selbst erfahren. Mit dem ersten Happy Place habe ich mir Aufmerksamkeit geschenkt – und das hat mein ganzes Leben verändert.

Starte mit einem Tipp und kümmere dich täglich um dich und um deine Räume. Es darf leicht gehen. Probiere aus, was sich bei dir tut und erzähle mir gerne in meiner kostenlosen Facebook-Gruppe Glückliches Zuhause davon. Dort kannst du mir auch deine Fragen stellen oder von deinen Herausforderungen erzählen. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Verändere deine Räume. Verändere dein Leben. Verändere die Welt.

Happy Day

Maria

Die Happy Home Checkliste

Ein Kommentar schreiben