Wie dir Ordnung im Zuhause (und in deinem Leben) beim Geld sparen hilft.

Wie dir Ordnung im Zuhause (und in deinem Leben) beim Geld sparen hilft.

Geld ist Energie und Energie will fliessen – ich achte daher darauf, dass Geld in meinem Leben immer im Fluß bleibt. Wie kannst du durch mehr Ordnung Geld sparen?

Vielleicht kennst du das auch, dass du schon in Gedanken bilanzierst, ob sich eine Investition für dich lohnt? Bei größeren Anschaffungen genauso wie bei Belohnungen oder Dingen, die dein Herz erfreuen, die du gerade aber nicht wirklich brauchst. Versuche einmal, diese Gedanken zuzulassen: Wenn ich in mich und in mein Leben investiere

  • bin ich glücklicher
  • verbessert sich mein Alltag
  • fühle ich mich zufriedener
  • werde ich erfolgreicher

Diese positiven Veränderungen sind unbezahlbar!

Weiterlesen

Dein Zuhause, was es mit der Tatsache zu tun hat, dass es bei mir keine Vorher-Nachher-Fotos gibt.

Dein Zuhause, was es mit der Tatsache zu tun hat, dass es bei mir keine Vorher-Nachher-Fotos gibt.

In meinem heutigen Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du einen anderen, neuen Blickwinkel auf dein Zuhause finden kannst. Wenn es darum geht, wie ich meine Erfolge und Kundenprojekte präsentieren kann, erhalte ich oft den Tipp, mit Vorher-Nachher-Fotos zu arbeiten. Der Vorschlag fällt häufig, wenn ich auf einer Weiterbildung um Feedback für meine Marketingmaßnahmen bitte. Ich möchte dir heute erzählen, warum ich nicht mit diesen Fotos arbeite und es auch nicht tun werde – und was du von meiner Strategie für dein Zuhause daraus lernen kannst.

weitere Raumtalks findest du auf YouTube

Weiterlesen

Alte Sachen loslassen lernen: Es ist wie Fahrrad fahren – kinderleicht, wenn du weißt wie!

Alte Sachen loslassen lernen: Es ist wie Fahrrad fahren – kinderleicht, wenn du weißt wie!

Entrümpeln und Loslassen lernen, kann ich das wirklich? – Fragst du dich das auch immer wieder?

Und brauchst du so richtig viel Motivation, für deine nächste Ordnungsaktion?

Dann habe ich heute eine Geschichte für dich:

Kannst du dich noch daran erinnern, als du damals Fahrrad fahren gelernt hast? Du hast sicher deine ganz eigene Geschichte und vielleicht sogar noch die Erinnerung an das Gefühl: „Ich kann es und es geht ja so leicht!“.

Ich erinnere mich noch gut daran und für mich war das Fahrrad fahren besonders wichtig – immerhin bin ich neben einem Fahrradgeschäft aufgewachsen und mein bester Freund von damals (vom Fahrradgeschäft) konnte es natürlich schon.

Dieses Gefühl, es endlich geschafft zu haben, was Tausende auch können. Jetzt dazu zu gehören und nicht mehr darüber nachdenken zu müssen. Heute kannst du es und überlegst nicht mehr. Du brauchst nicht überlegen wie, wo, was, wann! Keine zusätzliche Zeit und keine Kosten, um es immer wieder zu wiederholen.

Genauso ist es mit der Ordnung, dem Entrümpeln und Loslassen lernen!

Entrümpeln und Loslassen lernen ist wie Auto fahren, Fahrrad fahren oder gehen.

Raumtalk #23 – weitere Raumtalks findest du auf YouTube

Weiterlesen

Entrümpeln leicht gemacht: Warum es im Herbst so viel einfacher ist, und wie du heute noch startest.

Entrümpeln leicht gemacht: Warum es im Herbst so viel einfacher ist, und wie du heute noch startest.

Wie sehr das Thema Ordnung schaffen oder Entrümpeln leicht gemacht mit dem eigenen Innenleben verknüpft ist, erleben viele Menschen, die sich nach einer größeren Aufräumaktion auch mental erleichtert fühlen.

Interessanterweise assoziieren die meisten Menschen so eine Aufräum- oder Entrümpelungsaktion mit dem Wort Frühjahrsputz! Parallel zur Aufbruchsstimmung der Natur wird im Frühjahr geordnet und sauber gemacht. Hier begegnen wir der Energie des Neuanfangs nach den dunklen, kalten Wintermonaten. Die Ruhezeit ist vorüber und die Natur reinigt sich mit frischen Regenfällen, die alles Abgestorbene und Verdorrte wegspülen.

Du kannst aber schon heute beginnen und eine Bestandsaufnahme machen. Mit welchen Gegenständen, in welchem Umfeld und mit welcher Haltung möchtest du in die Winter-Ruhezeit gehen? Freue dich auf den Herbstputz! Der ist nämlich viel leichter und effektiver! Entscheidend ist aber vor allem: Er ist die Voraussetzung für einen gelungenen Neuanfang. Weiterlesen

Räume verändern – Leben verändern: So schnell wirken deine Maßnahmen!

Räume verändern – Leben verändern: So schnell wirken deine Maßnahmen!

Heute möchte ich auf eine Frage eingehen, die mir meine Kundin Marina gestellt hat:

Wenn ich etwas in meinen Räumen verändere, ist die Empfehlung ja oft, dass man eine Veränderung eventuell erst in ein paar Wochen bemerkt. Wiederum sagst du, dass du manche Dinge, wie zum Beispiel den Zimmerbrunnen, nur dann aktivierst, wenn du gerade Unterstützung brauchst.

Wo liegt der Unterschied?

Wenn du deine Räumlichkeiten änderst, wird sich dein Leben verändern!

Es stellt sich lediglich die Frage, wann sich die räumliche Veränderung in unserem Leben bemerkbar macht!

  • Wie schnell kann sich das Leben verändern?
  • Was ist alles möglich?

Weiterlesen

News für dich!

As Seen In

Bist du schon dabei in der Community! Trag' dich jetzt ein!

© 2015 Maria Husch ● Webseite: Wiebke Schmidt