Skip to main content
Happy Success Podcast

Der wichtigste Unterschied zwischen: „Ich weiß es eh“ und es wirklich wissen.

Blogcover #5

Es steht uns so viel Wissen zu Verfügung, jederzeit abrufbar. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen dem Gefühl, etwas zu wissen oder zu einem Thema wirklich die relevanten Dinge zu wissen und sie auch umzusetzen. Also: Was wissen wir wirklich?

An welchem Wissen – an welchen Überzeugungen – hältst du fest, weil du nicht den Mut hast, dein Wissen umzusetzen? Sammelst du Wissen oder Erfahrungen?

Gefühltes Wissen oder Angewandtes Wissen

  • Die Theorie bringt dich nicht wirklich weiter.
  • Du wirst es nie wissen, wenn du das Wissen nicht anwendest.
  • Oft brauchst du mehr Mut oder Begeisterung als Wissen.
  • Überprüfe, was du alles schon weißt.
  • Nutze deine Ressourcen für die Umsetzung.

Gönne dir die Zeit zu reflektieren, was du alles schon weißt und vertraue dem Prozess. Du kannst jederzeit fehlendes Wissen nachlesen und wirst ganz viel durch deine eigenen Erfahrungen lernen und verstehen. Mach heute mal eine Pause und frage dich:

Was weiß ich wirklich?

Du wirst erstaunt sein, was da alles kommt. Bestätige dir, was du alles weißt und wirklich verinnerlicht hast – darin steckt die Magie. Erzähl mir von deinen Gedanken in meiner kostenlosen Facebook-Gruppe Happy Succes oder gerne auf Instagram mit dem #happysuccess.

Stell dir Fragen, die einen Unterschied machen – melde dich dazu gerne zu meinem Fragetool unter www.mariahusch.com/fragen an und vertiefe das Vertrauen in das, was du wirklich weißt.

Happy Success

Maria

Questions for happy success

Ein Kommentar schreiben