Mein neuer Schreibtisch: Die unglaubliche Wirkung und was du für deine Räume (und dein Geldleben) mitnehmen kannst.

Mein neuer Schreibtisch: Die unglaubliche Wirkung und was du für deine Räume (und dein Geldleben) mitnehmen kannst.

Dieser RaumTalk zeigt mich hinter meinem neuen Schreibtisch! Er ist jedoch mehr als nur ein neues Möbelstück – er hat unglaubliche Auswirkungen auf meinen Erfolg und meinen Umsatz. Magie? Ja – und nein, denn es ist kein Hexenwerk.
Mehr Tipps, wie du die richtige Auswahl und Position für deinen Schreibtisch findest, habe ich in diesem Artikel für dich zusammengestellt: Schreibtisch, das perfekte Design für deinen Erfolg. Für deinen Erfolg ist aber vor allem die richtige Erfolgsposition entscheidend – wie du sie für dich einnimmst, siehst du in meinem Video-Tipp:

Mein neuer Schreibtisch

Zum Jahreswechsel habe ich nicht nur mein Jahr 2018 geplant sondern auch eine neue Ausbildung begonnen: Ich bin in einem VIP-Mastermindprogramm bei meinem Coach Sigrun. Ich habe große Pläne & Ziele für mein Business und da im Besonderen für meine I♥MY HOME-Community – ich wünsche mir sehr viele Mitglieder!

Ich habe mein Zuhause genau auf meine Ziele & Träume ausgerichtet. Das ist aber kein statischer Zustand und immer, wenn es neue Ziele gibt, gehe ich mit einem aufmerksamen Blick durch meine Räume und passe sie diesen Zielen an.

Mein neues Ziel war ausschlaggebend für den Gedanken: Ein neuer Schreibtisch muss her! Mein alter Schreibtisch bestand aus einer Platte und zwei Rollcontainern – das sah wirklich nicht nach VIP-Zielen aus. Er war alt (zwar funktionstüchtig) und ich habe mich nicht wirklich erfolgreich gefühlt. Zur Überprüfung habe ich ein Bild von mir gemacht, das meinen Gefühlseindruck bestätigt hat.

Mein Tipp: Ganz gleich, wo du gerade in deinem Business stehst, erinnere dich an deine Ziele & Träume und gehe mit diesem Blick durch deine Räume. Unterstützen sie dich auf dem Weg?

Nur ein Gedanke – oder deine Intuition?

Manchmal schießt ein Gedanke durch den Kopf und schnell denkst du vielleicht „Nein, das geht nun wirklich nicht.“ Und du findest Gegenargumente wie, „Der Schreibtisch ist doch noch gut.“ Oder „Der PC ist noch nicht so alt.“
Ich behaupte: Dein erster Impuls – dieser erste Gedanke – ist genau richtig! Daraus spricht deine Intuition und wenn du dein Business entscheidend nach vorn bringen willst, pass deine Räume diesen Zielen an.

Für mein Gefühl war die getroffene Entscheidung ein riesiger Schritt: Ja, ein neuer Schreibtisch! Sofort wollte ich (wie früher) bei IKEA und anderen Onlineshops schauen. Dann habe ich innegehalten und mich gefragt: Welchen Schreibtisch hätte eine Person, die meine beruflichen Ziele in 5 Jahren erreicht hat?

Mein Tipp: Nimm dir einen Moment Zeit, wenn du neue Dinge anschaffst oder deine Raumgestaltung verändern möchtest, und überlege: Bringt mich das meinen Zielen näher? Oft genug handeln wir trotz Veränderungswillen nach einem alten Muster.

Neue Ziele – neue Wege

Da ich weder eine lange Lieferzeit in Kauf nehmen wollte, aufgrund der Raumgröße aber auch nicht jedes fertige Modell in Frage kam, wurde mir schnell klar: Mein neuer Schreibtisch wird bei einem Tischler in Auftrag gegeben und auf Maß gefertigt. Ja, das hat mich Überwindung gekostet.

Wenn du etwas Neues erreichen willst – oder etwas zum ersten Mal machst – bleibe offen und frage nach, wie andere es gemacht haben. Bei Büromöbeln kann ich dir den Tipp geben, schau bei Büroausstattern nach Second Hand Möbeln oder Anfertigungen für Firmen. Oft genug findest du dort Möbel, die vollkommen in Ordnung sind.

Auch in meiner Facebook-Gruppe „Glückliches Zuhause“ und in meiner I♥MY HOME-Community helfen wir uns untereinander mit Tipps und Empfehlungen. Komm‘ gerne dazu und tausche dich mit den anderen Mitgliedern aus.

Mein neuer Schreibtisch ist übrigens selbst designt – ich habe mir verschiedene Aspekte angeschaut, damit er genau zu meiner Büroeinrichtung passt und sämtliche Funktionen enthält, die meinen Arbeitsalltags erleichtern.
Wenn das Universum deine Ziele unterstützt.

Mit der Auseinandersetzung, wie mein neuer Schreibtisch aussehen soll, ist Magisches passiert. In der Woche, in der ich den Schreibtisch in Auftrag gegeben habe, habe ich eine große Überraschung mit Blick auf meinen finanziellen Erfolg erlebt. Ich habe ein Affiliate-Produkt verkauft und das mir gesteckte hohe Ziel fast verdoppelt erreicht!
Ich bin hundertprozentig davon überzeugt, dass ich bereits zu diesem Zeitpunkt anders gesprochen, anders gefühlt, positiver gedacht und überzeugender gehandelt habe.

Seit mein neuer Schreibtisch geliefert wurde, nehme ich immer noch positive Veränderungen wahr. Achte einmal darauf, wenn du etwas Neues in deine Räume holst, was sich bei dir tut. Schreibe dir auf – oder halte es in einem Video fest – welche Veränderungen sich einstellen, damit du dich wieder daran erinnerst, wenn du ein neues Ziel festlegst.

Lege deine Ziele fest – und bleibe dabei

Als ich ein Foto von meinem neuen Schreibtisch gepostet habe, erhielt ich häufig die Frage: Und was machst du mit all den Kabeln? Nun, die Technik ist eine Sache, für die es immer eine Lösung gibt, nach der ich aber meine Möbel nicht aussuche. Ich weiß nicht, wie sie sich weiterentwickelt und welche Geräte ich in der Zukunft anschaffen werde.

Mein neuer Schreibtisch hat – wie es ein erfolgreicher Schreibtisch haben sollte – eine Front, ein Haupt. Die meisten Kabel verschwinden dahinter. Auch hier rate ich, frage nach, wie es andere machen und welche Optionen es gibt, ABER weiche nicht von deinen Zielen ab. Sie haben immer Priorität.

Ich arbeite noch viel, viel lieber an meinem neuen Schreibtisch und stelle fest, dass er auch viel ordentlicher bleibt, als es der alte war. Die Veränderung eines Möbelstücks hat unglaublich viel in meinem Businessjahr 2018 verändert.
Mein neuer Schreibtisch hat mich bei meiner letzten OrdnungsChallenge erfolgreich unterstützt, die mit über 2.700 Teilnehmern stattgefunden hat. Meine I♥MY HOME-Community ist schon auf 250 Mitglieder angewachsen – und ich freue mich auf mehr!

Gehe heute noch einmal durch deine Räume und erinnere dich an deine Ziele für dieses Jahr – das können auch private Träume sein. Tipps und Empfehlungen, wie du dein Zuhause positiv veränderst, findest du in meiner Checkliste HappyHome. Und dann verändere noch heute etwas, damit du deinen Zielen & Träumen täglich näherkommst. Vielleicht auch ein neues Möbelstück?

 

Ich begleite dich sehr gerne dabei und freue mich, wenn du mir in den Kommentaren erzählst, welche Veränderung du zuletzt durchgeführt hast und welche Auswirkungen sie auf dein Leben hatte.

Trag dich hier für Updates ein!

Hinterlasse eine Nachricht

Suchen & Finden

As Seen In

© 2015 Maria Husch ● Webseite: Wiebke Schmidt

Starte mit der kostenlosen happy HOME-Checkliste 
zu deinem glücklichen Zuhause.