Skip to main content
Happy Success Podcast

Der erfolgreiche Twist für die Gewohnheiten, die wir eigentlich nicht tun sollten

By Oktober 21, 2021Keine Kommentare
Blogcover #21

Wir wissen, dass unsere Gewohnheiten entscheidend sind für unser Glück und unseren Erfolg. Und trotzdem halten wir an Gewohnheiten fest, die diesen Zielen im Wege stehen. Ein paar Mal im Jahr machen wir neue Vorsätze und es gelingt uns vielleicht auch, sie einige Tage durchzuhalten … und dann: wieder alles beim Alten.

Ich erzähle dir an konkreten Beispielen, was ich alles unternommen habe, um mich zu disziplinieren und welcher erfolgreiche Twist mich letztendlich unterstützt hat, neue Gewohnheiten mit Leichtigkeit zu etablieren.

Der erfolgreiche Twist für neue Gewohnheiten

  • Erkenne deine Persönlichkeit und steh zu deinen Bedürfnissen.
  • Entscheide dich für eine hohe Energie bei allen deinen To-dos.
  • Öffne dich für neue Inspirationsquellen und eine neue Perspektive.
  • Bewerte deine Tätigkeiten und Handlungen neu – passend zu deinen Werten.
  • Fang an umzusetzen, anstatt dich in einer detaillierten Planung zu verlieren.

Alle diese Punkte haben eines gemeinsam: Lerne, dich bewusst zu entscheiden. Du kannst neue Gewohnheiten trainieren oder du erkennst einen neuen Blickwinkel und hörst auf, dich selbst zu verurteilen. Beantworte für dich diese Frage:

Welche „negative“ Gewohnheit kannst du heute erfolgreicher machen?

Eine wesentliche Fähigkeit, an deinen Zielen dranzubleiben und deinen eigenen Weg zu gehen, ist es, Nein zu sagen. Auch das kannst du trainieren. Noch mehr Tipps, um deine persönliche Work-Life-Balance zu erkennen, findest du in dieser Podcastfolge.

Ich lade dich ein, einige Tipps auszuprobieren und bin gespannt, was es mit dir macht. Berichte mir gerne davon in meiner kostenlosen Facebook-Gruppe Happy Success oder tausche dich mit mir auf Instagram über deine Gewohnheiten aus. Denk dran: Erfolg lässt sich einrichten.

Happy Success

Maria

Questions for happy success

Ein Kommentar schreiben