ArbeitsräumeMini-Tipps

5 einfache Maßnahmen, die dir frischen Wind für dein Business & dein Leben bringen!

By Juli 14, 2016 35 Kommentare

Kennst du das Gefühl auch? Alles läuft soweit, aber irgendwie braucht es wieder neuen Schwung oder frischen Wind in deinem Leben oder in deinem Business. Die Aktivitäten, die Ideen, die Arbeit, die Kommunikation – was auch immer – sind ins Stocken geraten. Frischer Wind muss her und etwas, dass so richtig Veränderung bringt.

Und dann ist sie plötzlich da, die zündende Idee, und die Umsetzung scheint gar kein Problem mehr zu sein. Alles geht ganz einfach, die richtigen Kontakte tauchen auf, die Zeit passt und du bist so richtig im Flow. Frischer Wind ist in dein Leben gekommen.

Überlege dir mal, wann das bei dir das letzte Mal so war und was es ausgelöst hat. Erzähle uns im Kommentar davon. So oft sind es die Räume, die Neues ins Leben holen. Bei dir auch?

Ich bin in meinem Urlaub in Kalifornien an einem Wasserfall im Yosemite Nationalpark gesessen. Wunderbare Umgebung und obwohl am langen Wochenende hunderte Leute um mich herum das 1000te Selfie machten, hab ich plötzlich jede Menge neuer Ideen gehabt. Frischer Wind für mein Business und mein Leben!

Genau den möchte ich dir weitergeben: Frischen Wind für dein Business, für dein Leben, deine Räume! Wenn ich nämlich all meine bisherigen Kundenprojekte (ob klein oder groß) mit zwei Worten beschreibe, dann sind es genau die: Frischer Wind!

Ja, wenn du deine Räume veränderst, dann passiert genau das – Neues kommt in dein Leben. Optimal im Sommer, denn immerhin ist Zeit, um etwas aus dem Alltag auszusteigen und den Kopf frei zu machen. Damit im Herbst dann so richtig geerntet werden kann. Das gilt für dein Business und auch für meines.

Die Erfolgsposition

Und entstanden ist dort am Wasserfall die Idee, eine neue Facebook-Gruppe zu gründen. Sie ist jetzt ein paar Tage alt und freut sich auf dich. Frischen Wind für dein Business! Bist du schon dabei? Ja genau, hol ihn dir jetzt in der Urlaubszeit oder auch das ganze Jahr über. Ich freue mich, wenn wir dort gemeinsam Ideen austauschen, um immer in Schwung zu bleiben.

Frischen Wind in dein Business bringen

So, jetzt aber wirklich. Starte los mit diesen Maßnahmen im Raum, denn oft ist es auch zu Hause und im Büro möglich, ein Stück Inspiration, ein Stück Wasserfall aus dem Yosemite Nationalpark, hereinzuholen. Hier sind meine 5 wichtigsten Tipps, um genau das mit ganz einfachen Mitteln umzusetzen.

1. Ein Ortswechsel zu Hause!

Du magst vielleicht nicht die Möglichkeit haben heute noch (oder auch morgen) an einen Wasserfall in einen riesigen Nationalpark zu fahren. Du kannst jedoch auch bei dir in der Umgebung auf die Suche gehen nach inspirierenden Orten. In deiner Stadt, deinem Dorf, deinem Arbeitsort – wo sind sie? Such dir 3 – 4 Plätze, die dich wirklich umdenken lassen und frischen Wind in dein Leben bringen (erzähl uns doch im Kommentar, wo die sind).

Ich liebe es, ab und zu in 5-Sterne-Hotels in Wien zu gehen und dort zu arbeiten. Manchmal bin ich im Park am großen Springbrunnen oder auf den Wiener Hausbergen mit Blick auf die Stadt. Weitblick, Wasser und Menschen sind optimale Plätze, inspiriert zu sein. Ich bin mir sicher, auch bei dir gibt´s genau solche Plätze. Du musst sie nur finden und nutzen – auch wenn es nur kurz in der Mittagspause ist – ein Ortswechsel kann Wunder wirken.

2. Geh in Klausur – auch ganz spontan eine Stunde!

Die großen Firmen machen es auch. Sie fahren irgendwo hin und sind ein paar Tage an einem ganz anderen Platz, um Neues zu entwickeln. Warum nicht auch als Einpersonenunternehmen oder für deinen Job als Angestellte diese Inspirationsquelle nutzen? Auch im Urlaub könnte nur eine Stunde ganz bewusst für dein Business die entscheidende Veränderung bringen. Natürlich geht die Erholung vor. Aber sie ist vielleicht dann noch viel besser, wenn die Vorfreude auf deine neuen Ziele schon voll und ganz da ist. Wenn du den Weg kennst, dann kannst du die Umgebung viel besser genießen. Lass dir frischen Wind um die Nase wehen!

Übrigens kann das auch ganz spontan sein, wie bei mir. Du wirst meine Aktivitäten zum Thema „Frischer Wind für dein Business“ sicher verfolgen. Ich hab sie alle auf einer kleinen Landkarte aufgeschrieben, denn Laptop, Schreibbuch & Co waren nicht dabei.

3. Etwas wirklich Großes verändern!

Deine eigenen Räume beeinflussen dein Tun und Denken. Sie haben dich zu dem gemacht, der du jetzt bist. Und sie sorgen auch für die Stagnation, die vielleicht gerade herrscht. Um wirklich Neues in dein Leben und dein Business zu holen, gibt´s nichts Besseres, als den eigenen Raum zu nutzen. Je größer die Veränderung ist, desto besser wird sie wirken. Manchmal machen auch ganz kleine Änderungen den Unterschied, aber oft sind es die großen Dinge, die wirklich etwas in Bewegung bringen.

Sorge für eine große Veränderung in deinen Arbeitsräumen, die für den Herbst so richtig den Unterschied macht. Das muss nicht viel kosten. Oft reicht es, den Blickwinkel zu ändern, eine Wandfarbe zu wechseln oder groß auszusortieren. Starte auch du heute damit! Ich werde noch diese Woche mein Büro 100% durchforsten – zwei Tage für den Erfolg. Ich halte dich hier auf dem Laufenden, was sich tut.

4. Wasser bringt Klarheit!

Dass ich genau am Wasserfall meine neuen Ideen hatte, mag ein Zufall sein oder auch nicht. Wasser schwemmt Neues an und Altes weg. Das war schon immer so, wenn du an die Geschichte denkst, wo die Flüsse und Meere Basis für die Versorgung mit den notwendigsten Dingen waren. Und wenn du aus einer Quelle trinkst, dann spürst du selbst die Frische und die Energie.

Im Raum kannst du auch mit Wasser gestalten. Am besten wirkt natürlich fließendes Wasser. Hol dir den Wasserfall ins Büro. Da reicht ein einfacher Brunnen. Der kann ganz modern und dezent sein. Ich drehe meinen ganz bewusst auf, wenn zum Beispiel beim Schreiben des nächsten Blogartikels mal gar nichts mehr geht oder ein Arbeitstag so wirklich mühsam wird. Hast du kein fließendes Wasser, nimm eine Schale oder ein Foto (je größer desto besser). Für dein Unterbewusstsein ist jedes Bild und Foto die Realität. Wenn du also den Wasserfall groß als Bild im Zimmer hast, dann wird etwas in Bewegung kommen. Übrigens: Auch Bildschirmschoner sind super, um das ganz einfach umzusetzen. Probiere es heute noch aus!

5. Bewegung im Raum!

Was bringt noch Bewegung außer Wasser? Natürlich alle Dinge, die sich wirklich bewegen. Das können auch Kleinigkeiten sein. Schau deine Arbeitsräume an, wo stagniert es? Alte und kaputte Dinge signalisieren Stillstand. Entsorge sie und gönne dir ein, zwei neue Dinge. Bewegungen bringen außerdem Mobiles, Girlanden, hängende Elemente und sonstige bewegte Dekorationen. Die müssen am Arbeitsplatz nicht kitschig sein oder wohnlich wirken. Auch ein Bild mit den aktuellen Wunschkunden, mit dem Logo oder den eigen Produkten kann als  Mobile gestaltet werden. Werde kreativ für den frischen Wind in deinem Business. Bewegung im Raum kann jedoch auch zu viel werden. Sorge dafür, dass genug Stabilität zu finden ist und du Plätze hast, um zur Ruhe zu kommen. Wichtig ist, dass du in Balance bist und nicht vergisst, die Bewegung „anzukurbeln“, wenn neue Ideen gefragt sind.

Die Erfolgsposition

Ich bin gespannt, was sich tut, wenn du die Dinge umsetzt. Mach noch heute etwas und probiere es aus. Vielleicht ist dann für dich und dein Business auch der nächste Schritt ganz klar. Wenn du immer wieder neue Ideen für den frischen Wind in deinem Leben haben möchtest, dann komm gerne in meine Facebook-Gruppe. Ich freue mich, dich und deine Räume dort zu begrüßen.

Alles Liebe in deinem Raum für Glück und Erfolg,

Unterschrift-e1435043253469-1-5

PS: Im Erfolgspaket bekommst du noch mehr frischen Wind für deinen Erfolg!
Die Erfolgsposition

An der Diskussion teilnehmen 35 Kommentare

Ein Kommentar schreiben